amerikanische Pizza selber machen: Rezept

Amerikanische Pizza Rezept zum Selbermachen

Eine der besten Pizzas der Welt ist die amerikanische Pizza, mit ihrer Vielfalt an Zutaten und der Mischung von würzigen Geschmacksrichtungen. Wir zeigen Dir die einfachen Schritte und das Rezept von STAR Diner, damit Du Amerikanische Pizza zu Hause selber machen kannst!

Amerikanische Pizza Rezept zum selber machen

Zutaten für das Amerikanische Pizza Rezept

Pizzateig1 Stück (dick)
Mehl400 Gramm
Wasser200 Milliliter
Milch50 Milliliter
Backhefe20 Gramm
Olivenöl1 Teelöffel
Salzeine Prise
Zwiebel1 Stück
Tomaten, gehackt1 Dose
Pilze4 Stück
Mozzarella1 Ball
Salami4 Scheiben
Oliven8 Stück
Oreganonach Bedarf
Pfeffernach Bedarf
Zutaten für amerikanische Pizza

Einfache Schritte zur Teigherstellung für amerikanische Pizza

Mische einer Schüssel die Hefe in 100 ml warmem Wasser und gib 5 Teelöffel Mehl hinzu. Alles vermischen und von Hand eine kleine Kugel formen. 30 Minuten ruhen lassen.

In eine andere Schüssel gießt Du das restliche Mehl und fügst die Teigkugel, ein halbes Glas warmes Wasser, Milch, Olivenöl und Salz hinzu.

Um einen weichen amerikanischen Pizzateig zu erhalten, knete nun alles so lange, bis der Teig nicht mehr an den Händen klebt. Dann formst Du eine Kugel und legst sie in die Schüssel mit Mehl. Danach mit einem Tuch abdecken und 2 Stunden gehen lassen.

Zubereitung und Verteilung der Gewürze

Heize vor dem nächsten Schritt den Ofen auf 210 °C (Gas Stufe 7) vor.

Den Teig auf einem Backblech ausrollen. Belege nun Deine amerikanische Pizza mit den Gewürzen. Gieße zuerst die Tomatensauce darüber und fügen dann die Salamischeiben hinzu. Füge die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln, Champignonscheiben, in Scheiben geschnittene Oliven und gewürfelten Mozzarella hinzu. Gieße einen Spritzer Olivenöl darüber und bestreue die Pizza vor dem Backen mit Oregano.

Backen und Ruhen lassen der amerikanischen Pizza

20 Minuten backen. Vorsicht, nicht die Ränder verbrennen ! Wenn sie gar ist, nimm die Pizza es aus dem Ofen und lasse sie für mindestens 5 Minuten ruhen.

Tipp: Du kannst Schinken oder in Scheiben geschnittenes Schweinefleisch hinzufügen, um der Pizza zusätzlichen Geschmack zu verleihen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.